Installation des Treibers

Um unsere Dvorak-Tastatur in vollem Funktionsumfang benutzen zu können, installieren Sie bitte unseren Windows-Treiber. Der Treiber ist nur wenige KByte groß und wurde aus Kosten- und Umweltschutzgründen nicht auf einem eigenen Datenträger der Tastatur beigelegt.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Download der Treibers

Laden Sie den Treiber hier herunter:
Der Treiber ist für alle Windows-Betriebssysteme ab Windows 98 geeignet.

2. Entpacken des Treibers

Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein Verzeichnis Ihrer Wahl.

3. Ausführen der "setup.exe"

Führen Sie die Datei "setup.exe" aus und folgen Sie den Anweisungen des Dialogfensters.
Ggf. benötigen Sie dafür Administratoren-Rechte auf Ihrem Computer.

4. Wahl des Sprachschemas

Starten Sie den Eingabegebietsschema-Dialog. Dieser befindet sich in der Task-Leiste unten rechts als blaues Symbol mit der Beschriftung "DE". Sollte das Symbol dort nicht zu finden sein, starten Sie den Dialog über die Systemsteuerung ("Regions- und Sprachoptionen", "Tastaturen und Sprachen", "Ändern").

Sie sollten jetzt das folgende Fenster sehen:

Im oberen Teil legen Sie das Standard-Eingabegebietsschema für den Benutzer fest, mit dem Sie gerade angemeldet sind. Hier wählen Sie "Deutsch (Deutschland) - Go Dvorak DE Typ II".

Sie können den weiteren Eintrag "Deutsch" bei Bedarf auch entfernen, um ein versehentliches Umschalten zu vermeiden.

Wenn Sie beide Spracheingabeschemata installiert lassen, können Sie durch kurzes gleichzeitiges Drücken der linken Alt- und Umschalttaste zwischen den Schemata wechseln.

6. Aufräumen

Die heruntergeladene Treiberdatei können Sie jetzt löschen, genauso das entpackte Verzeichnis mit den Installationsdateien.

Deinstallation

Wenn Sie den Go-Dvorak-Treiber zu einem späteren Zeitpunkt wieder deinstallieren möchten, können Sie dies über den Punkt "Software" in der Systemsteuerung vornehmen (Eintrag "Go Dvorak DE Typ II").

© 2010 GO-DVORAK.COM